Milben, nein danke!

Wohnen ohne Milben -
Wussten Sie, dass z.B. in einem Gramm Schlafzimmerstaub ca. 1.000 Milben leben – und sogar 4.000 in einem Gramm Bettstaub?
Umgerechnet bedeutet das: Bis zu 1,5 Millionen Milben in jedem Bett !
Diese mikroskopisch kleinen Spinnentiere sind Urtiere die leider bei Menschen mit Hausstaub- Milben -Allergie gesundheitliche Probleme auslösen – wobei die Bestandteile aus dem Kot der Milben Allergieauslösend wirken – Milben verursachen Allergien!
Wohnen ohne Milben !
Schluss mit Husten, Niesen, rote Augen und Hausstaub-Milben-Allergie – Allergiker können Aufatmen!
Im Prinzip geht es darum, die Staubbildung möglichst gering zu halten!

Jetzt erfahren Sie eine NEUE sensationelle Erkenntnis – also Achtung:

Bei Verwendung eines Glattbodens ist die Feinstaubbelastung mehr als doppelt so hoch, wie in Räumen mit speziellen Teppichböden!  (Tipp: die ausführlichen Beweise)

Naturfußboden – Materialkombination aus feinem und voluminösem Garn – Seiden-Gefühl für höchste Ansprüche, Aussehen, Glanz und Gefühl wie auf Seide erleben mit sehr guten Gebrauchseigenschaften – Glänzende Aussichten in klassischer Wolle!
Naturfasern wie z.B. Ziegenhaar und Schurwolle haben hygroskopische Eigenschaften – d.h. sie speichern Feuchtigkeit und geben sie bei trockenem Raumklima wieder ab (sie atmen) und tragen so in hohem Maße zu einem ausgeglichenen Raumklima bei.

Für einen Bodenbelag aus Naturfasern ist die Einhaltung dieser raumklimatischen Verhältnisse also sehr sinnvoll – und für die Gesundheit Ihrer Familie, sind zugleich folgende wichtigen Eigenschaften vorteilhaft:
- antistatisch
- staubbindend (Milben haben kaum eine Chance)
- schmutzabweisend
- klimaregulierend
- gute Schallschluck- und Trittschalldämmwerte
- strapazierfähig
- pflegeleicht
- langlebig

Hier gibt es weitere ausführliche Informationen und Tipps

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Dieser Beitrag wurde unter Hausstaubmilben, Naturheilmittel und Hausmittel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>