MEDIZIN-SKANDALE

0815-Gesundheitsbücher gibt es am Markt, wie Sand am Meer!
Aber das exklusive, auf den medizinischen Universitäten NICHT vermittelte INSIDER-Wissen, dies in Form verheimlichter und oft denunzierter  Studien und Therapien, die zumeist weder die Ärzte, geschweige denn deren Patienten kennen! -
Ist ein absolutes MUSS für jeden gesundheitsbewussten Haushalt!
Wissen über sämtliche Heilmethoden und Naturheilsubstanzen aus allen Epochen und Kulturkreisen der Menschheit.
1950 Seiten – mit völlig unzensierte geheim gehaltene Studien und Insider-Informationen aus erster Hand dass Sie und Ihre Familie vor schlimmen Krankheiten schützen und akute Erkrankungen wirkungsvoll bekämpfen wird.
„Die wohl weltweit größten, pharmaunabhängigen Abhandlung zum Thema Krebs, Diabetes, Anti-Aging, Arthrose, Schlaganfall, Allergien, Bluthochdruck, Depressionen, Arthritis, Herzinfarkt, Adipositas, Alzheimer Impotenz, … usw.”
Mit diesem Buch: „Codex Humanus – das Buch der Menschlichkeit“ , verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken…!
Nur den allerwenigsten ist diese hieraus resultierende Power für unsere Gesundheit in angemessener Weise wirklich bewusst, lesen Sie die folgenden Zeilen bitte aufmerksam:

Zum allerersten Mal in der Geschichte der Menschheit hat der moderne Mensch mit der Erschaffung des Internets und der daraus resultierenden Vernetzung aller Menschen untereinander, Zugang zu dem kompakten Wissen über sämtliche Heilmethoden und Natursubstanzen aus allen Epochen und Kulturkreisen der Menschheit – dies völlig unzensiert!

Ich versprechen Ihnen, es handelt sich dabei um das wertvollste Buch, das Sie jemals in der Hand hielten – und Sie erfahren zugleich warum…!
Unverblühmt und vor allem unzensiert, erfahren Sie die ganze WAHRHEIT zu Themen, die das wertvollste Gut eines jeden Menschen betreffen: Ihre Gesundheit!

Weitere, ausführliche Informationen lesen Sie hier.

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Milben, nein danke!

Wohnen ohne Milben -
Wussten Sie, dass z.B. in einem Gramm Schlafzimmerstaub ca. 1.000 Milben leben – und sogar 4.000 in einem Gramm Bettstaub?
Umgerechnet bedeutet das: Bis zu 1,5 Millionen Milben in jedem Bett !
Diese mikroskopisch kleinen Spinnentiere sind Urtiere die leider bei Menschen mit Hausstaub- Milben -Allergie gesundheitliche Probleme auslösen – wobei die Bestandteile aus dem Kot der Milben Allergieauslösend wirken – Milben verursachen Allergien!
Wohnen ohne Milben !
Schluss mit Husten, Niesen, rote Augen und Hausstaub-Milben-Allergie – Allergiker können Aufatmen!
Im Prinzip geht es darum, die Staubbildung möglichst gering zu halten!

Jetzt erfahren Sie eine NEUE sensationelle Erkenntnis – also Achtung:

Bei Verwendung eines Glattbodens ist die Feinstaubbelastung mehr als doppelt so hoch, wie in Räumen mit speziellen Teppichböden!  (Tipp: die ausführlichen Beweise)

Naturfußboden – Materialkombination aus feinem und voluminösem Garn – Seiden-Gefühl für höchste Ansprüche, Aussehen, Glanz und Gefühl wie auf Seide erleben mit sehr guten Gebrauchseigenschaften – Glänzende Aussichten in klassischer Wolle!
Naturfasern wie z.B. Ziegenhaar und Schurwolle haben hygroskopische Eigenschaften – d.h. sie speichern Feuchtigkeit und geben sie bei trockenem Raumklima wieder ab (sie atmen) und tragen so in hohem Maße zu einem ausgeglichenen Raumklima bei.

Für einen Bodenbelag aus Naturfasern ist die Einhaltung dieser raumklimatischen Verhältnisse also sehr sinnvoll – und für die Gesundheit Ihrer Familie, sind zugleich folgende wichtigen Eigenschaften vorteilhaft:
- antistatisch
- staubbindend (Milben haben kaum eine Chance)
- schmutzabweisend
- klimaregulierend
- gute Schallschluck- und Trittschalldämmwerte
- strapazierfähig
- pflegeleicht
- langlebig

Hier gibt es weitere ausführliche Informationen und Tipps

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Hausstaubmilben, Naturheilmittel und Hausmittel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Natürliche Lösung bei Schwindel – ohne Nebenwirkungen

Kennen Sie das wenn sich alles dreht und die Erde wankt?
Schwindel zeigt sich in den unterschiedlichsten Formen. Gangunsicherheit, verlieren des Bodens unter den Füßen, alles dreht sich wie in einem Karussell, Schwindel im Liegen beim Umdrehen, Übelkeit, Kopfschmerzen und Benommenheit.
Der Grund dafür ist unser Nervensystem das ständig Gleichgewichtsinformationen an das Gehirn sendet, wo die unterschiedlichen Informationen zu einem stimmigen Bild zusammengesetzt werden.
Kommen die Informationen fehlerhaft an, setzt das Gehirn ein falsches Bild zusammen mit der Folge: Schwindel – der mit zunehmendem Alter vermehrt auftritt.
Langersehnte Hilfe kommt aus der Natur, nicht aus den Chemielabors der Pharmariesen.
Weder Neben- noch Wechselwirkungen sind bekannt – die einmalige Kombination zweier Arzneistoffe schafft auf natürliche Art und Weise Abhilfe.
Scheinmyrte (Anamirta cocculus) und Gelber Jasmin (Gelsemium sempervirens) .
Scheinmyrte ist eine Schlingpflanze aus Süd- und Ostasien, sie enthält psychoaktive Stoffe die Seeleute bereits im Mittelalter gegen Schwindelgefühle und Übelkeiten bei Reisekrankheit verwendeten.
Gelsium smervirens ist eine Kletterpflanze die in Nord- und Mittelamerika heimisch ist, ihr Wirkstoff wird aus der dem frischen Wurzelstock gewonnen.
Hier entdeckten die Wissenschaftler eine historische Verwendung bei Beschwerden des Nervensystems wie Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, Verwirrung und Angstgefühlen.

Die Kombination dieser beiden Wirkstoffe führt zu einer wahren Naturwaffe bei Schwindelgefühlen.
Der Schwindel löst sich nach Einnahme der Tropfen buchstäblich in Luft auf – und ist zudem 100 % natürlich.
Erfahrungsberichte bestätigen, dass kein anderes Arzneimittel vergleichbare Effekte und ein ähnlich breites Wirkspektrum zeigt.
Mit seinem natürlichen Wirkstoffkomplex bildet Taumea® sinnbildlich einen Schutzmantel um die Leitungen des Nervensystems – die Schindelbeschwerden lösen sich.
Taumea® ist rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich.

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Naturheilmittel und Hausmittel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Mann nicht kann!

 

Ein Naturarzneimittel verspricht Hilfe und ist bereits das meistverkaufte Arzneimittel.
Allein in Deutschland leidet jeder dritte Mann über 40 unter Erektionsstörungen.
Mit zunehmendem Alter sind Männer immer häufiger von Erektionsstörungen (Potenzstörungen) betroffen.
Für die Betroffenen oft sehr belastend – Das Selbstbewusstsein sinkt in den Keller, Versagungsängste dominieren die schönste Nebensache der Welt.
Mann versucht die peinlichen Momente zu meiden, was nicht selten zu Stress und Frustration in der Partnerschaft führt – doch genau dieses verstärkt oftmals noch die Erektionsstörung – und ein Teufelskreis entsteht.

Wenn Versagungsängste beim Sex dominieren
Allerdings ist es nicht diese Angst vor dem Versagen im Bett, sondern in den meisten Fällen ist eine gestörte Durchblutung des männlichen Geschlechtsorgans Ursache einer Erektionsstörung, wie Studien zeigen.
Dabei kann durch unterschiedlichste Einflüsse wie Medikamente, Alkohol oder Rauchen diese Störung hervorgerufen werden.
 
Natürliche Therapieform bei Erektionsstörungen
Dieses Mal kommt Hilfe nicht aus den Chemielabors der Pharmariesen, sondern aus der Natur – und die Erfolge machen sprachlos!
Europäische Forscher sind einem natürlichen Arzneistoff auf die Spur gekommen, der bereits von den Maya als Aphrodisiakum und Potenzmittel verwendet wurde.
Gewonnen wird der natürliche Wirkstoff aus der Arzneipflanze Turnera aphrodisia, einer Pflanze die den Safranmalvengewächsen angehört und hauptsächlich in Südamerika verbreitet ist.

Wirkt natürlich und nebenwirkungsfrei
Sie brauchen jedoch nicht nach Südamerika zu reisen, sondern können, da bei Deseo® keine Nebenwirkungen bekannt sind, Deseo® das inzwischen meistverkaufte Arzneimittel bei sexueller Schwäche, rezeptfrei in der Apotheke kaufen.
Um die gewünschte Wirkung zeitnah zu verzeichnen, wird die Einnahme von 5 Tropfen ein bis dreimal täglich empfohlen – laut Packungsbeilage sind auch keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt. (siehe auch www.deseo.net)

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bronchitis und Asthma – Allergiker können Aufatmen!

 

Schadstoffe und Allergene…
Der Deutsche Allergie- und Asthmabund DAAB ev. hat eine vielbeachtete Untersuchung zur Feinstaubbelastung im Innenraum beim Umweltinstitut GUI aus Mönchengladbach in Auftrag gegeben.

Feinstaub ist vor allem für Allergiker ein großes Problem.
Der eingeatmete Staub bzw. die Partikel als solche mit ihrer mechanischen Wirkung, wenn sie in die Atemwege gelangen, können Reizanfälle auslösen. Bei vorgeschädigten Bronchialsystemen ist diese Wirkung umso stärker.

Schadstoffe und Allergene in der Raumluft können um ein vielfaches verbessert werden, bestätigt das GUI mit dem Zertifikat:
“Reduziert effektiv Feinstaub in der Luft”

Warum sind Kinder besonders betroffen?
Der kindliche Organismus ist besonders empfindlich, weil er sich noch
in der Entwicklung befindet.
Besonders Babys und Kleinkinder sind durch ihre Lebens- und Spiel-
Gewohnheiten gefährdet – sie nehmen durch Krabbeln am Boden und Mundkontakt mit Spielzeug mehr Schadstoffe aus dem Staub auf als Erwachsene.

Die Belastung der Luft des Innenraums und des Hausstaubs mit Schadstoffen ist ein nicht zu unterschätzendes Problem, da die Staubteilchen leicht durch Schlucken oder Einatmen in unseren Körper gelangen können.
Diese Schadstoffe beeinträchtigen dadurch unser Wohlbefinden indem
sie das Immunsystem schwächen.
Außerdem ist der Hausstaub Nährboden für die Hausstaubmilbe, wobei deren Extremente, sowie gewisse chemische Verbindungen im Hausstaub, beim Menschen vorhandene Allergien und Asthma auslösen oder verstärken.

Asthma…

Erkrankungen der Atemwege nehmen zu!
Der Deutsche Allergie- und Asthmabund verfolgt seit Jahren viele unterschiedliche Ansätze, um das Leben der kleinen und großen Patienten zu erleichtern.
Asthma gehört mit zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindesalter – alleine in Deutschland ist ca. jedes zehnte Kind betroffen.
Generell gibt es zwei verschiedene Asthmaformen:
- das allergische oder das
- nicht allergische Asthma
auch Mischformen sind möglich.

Beim allergischen Asthma liegt eine Allergie zugrunde, die als Ursache des Asthmas anzusehen ist.
Auslöser sind vor allem Hausstaubmilben, Tierhaare, Pollen und Schimmelpilze.
Zudem können Infekte Asthma-Verschlechterungen hervorrufen – wobei Bakterien oder Viren Entzündungen der Bronchien oder Lungenentzündung auslösen.

Achtung!
Bei Verwendung eines Glattbodens ist die Feinstaubbelastung mehr als doppelt so hoch, wie in Räumen mit speziellen Teppichböden!
Der Ratgeber ist kostenfrei erhältlich beim
Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V.
Fliethstr. 14, 41061 Mönchengladbach

Teppichboden…

Naturfasern bieten Ihnen alle Vorteile für ein gesundes Raumklima!
Ein ausgeglichenes und optimales Raumklima liegt für uns alle bei
ca. 50 bis 70% relativer Luftfeuchte und 20% Raumtemperatur.

Naturfasern wie z.B. Ziegenhaar und Schurwolle haben hygroskopische Eigenschaften - d.h. sie speichern Feuchtigkeit und geben sie bei trockenem Raumklima wieder ab (sie atmen) und tragen so in hohem Maße zu einem ausgeglichenen Raumklima bei.
Für einen Bodenbelag aus Naturfasern ist die Einhaltung dieser raumklimatischen Verhältnisse also sehr sinnvoll - und für die Gesundheit Ihrer Familie, sind zugleich folgende wichtigen Eigenschaften vorteilhaft:
- antistatisch
- staubbindend
- schmutzabweisend
- klimaregulierend
- gute Schallschluck- und Trittschalldämmwerte
- strapazierfähig
- pflegeleicht
- langlebig

Für weitere ausführliche Informationen von Raumanalysen jetzt hier klicken.

Lösungen…
Die Basis für gute Lösungen und Ideen - besonders der Boden kann zu einem angenehmen Klima beitragen - ist ein Umfeld in dem Sie sich und Ihre Kinder wohlfühlen.
Die Vorteile einer nachwachsenden, natürlichen Naturfaser ist das Kaschmir-Ziegenhaar, das sich seit über 50 Jahren bewährt.
Es ist sehr widerstandsfähig und leicht zu pflegen.
In Verbindung mit Schurwolle, weckt die Struktur die Sinne - barfuß gehen und auf dem Boden verweilen, werden zu einem wirklichen Erlebnis!

 

 

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Coxarthrose – Osteoporose – Kalzium – Vitamin D

Tipps für starke Knochen…
man nennt sie auch den heimlichen Knochendieb: Osteoporose ist eine echte Volkskrankheit, weil mehr als 8 Millionen Menschen in Deutschland darunter leiden.
Osteoporose, Coxarthrose, ist zwar nicht heilbar, allerdings können Sie den Verlauf der Krankheit positiv beeinflussen.
Besonders wichtig ist der Knochenbaustein Kalzium, den unser Körper nicht selbst bilden kann – wobei 1.000 Milligramm für einen Erwachsenen empfehlenswert sind. (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) – diese Menge steckt z.B. in 150 Milliliter fettarmer Milch, einem Becher Joghurt, 200 Gramm Brokkoli oder einem halben Liter Mineralwasser.
Andere Kalziumlieferanten sind auch Buttermilch und Käse. Besonders in Gouda, Butterkäse, Emmentaler, Edamer und Tilsiter ist viel Kalzium enthalten.

In diesen Gemüsesorten:

  • Brokkoli, Grünkohl, Kohlrabi, Fenschel, Lauch, Rucola, Blumenkohl, Wirsing

In diesen Obstsorten:

  • Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Rosinen, getrocknete Aprikosen, Apfelsinen, Hagebutten, Nüsse, Mandeln und Hülsenfrüchte

Geringe Mengen Kalzium enthalten:

  • Pilze, Eier und Avocados

Besonders viel Kalzium ist in:

  • Schnittlauch, Petersilie und Brunnenkresse

Große Mengen sind außerdem in fettreichen Fischen enthalten, wie:

  • Lachs, Makrelen, Thunfisch, Heilbutt, Sardine und Hering

Um Kalzium in die Knochen einlagern zu können, brauchen wir reichlich Vitamin D,
schon 20 bis 30 Minuten täglich unter freiem Himmel reichen aus, um die Bildung anzukurbeln.

Wichtig ist auch Vitam K – zur Knochenbildung, ideale Lieferanten sind grüne Gemüsearten wie:

  • Kopfsalat, Feldsalat, Spinat und Kohl

So können Sie mit einer zielgerichteten Ernährung Ihre Knochen auf bewußte Art stärken.

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein, Arthrose | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wenn Panikattacken Ihr Leben zum Albtraum machen…

Was Sie verlieren können, ist die Angst vor der Angst.
Was sind Panikattacken?
Wie kommt es dazu?
Was empfindet Sie dabei?
Können Sie Ihre Panikattaken selbst in den Griff bekommen?
Können Sie sie sogar ganz loswerden?
Einen interessanten Artikel dazu fand ich in FOCUS ONLINE
http://www.weiter-lesen.net/54/angst-und-panikattakenwenn-die-angst-zur-krankheit-wird

 

 

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Quälende Ohrgeräusche natürlich heilen…

Sind Sie einer der rund 19 Millionen Betroffenen in Deutschland der quälende
Ohrgeräusche hat?
Was tun, wenn es im Ohr pfeift, klingelt, rauscht oder brummt?
Die Schulmedizin kann die Ursache von Tinnitus bis heute nicht erklären und die
Ärzte sind meist ratlos.
Einen interessanten Artikel dazu fand ich in BILD.de
http://www.weiter-lesen.net/54/10-probleme-an-denen-ihr-gebiss-schuld-ist-tinnitus-migrne-rckenschmerzen

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hölle im Hintern: Ursachen und Vermeidung von…

Mehr als die Hälfte aller Einwohner der westlichen Industrieländer leidet erwiesenermaßen an Hämorrhoiden.
Obwohl es sich hierbei also um eine Volkskrankheit handelt, gibt es – aus falsch verstandener Scham? – kaum Informationen zu Vorsorge oder Therapie.
Einen interessanten Artikel dazu fand ich in FOCUS ONLINE
http://www.weiter-lesen.net/54/tabuthema-hmorrhoidenproblemzone-po

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Natürliche Heilung für Hämorrhoiden…

…sie jucken, bluten, stören beim Sitzen und beim Sport!
Problemzone Po – Oft beginnt es mit einem Brennen.
Lesen Sie hier in ONLINE FOCUS den ganzen Artikel – Tabuthema Hämorrhoiden

Diesen Artikel weiter empfehlen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar